Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Warenkorb in Listansicht obwohl Artikel nicht Verfügbar
#1
Hallo,

die Warenkkorb-Funktion in der List-Ansicht hat einen Bug. Wenn ein Artikel erst später verfügbar ist mit aktuellem Bestand 0 ohne Übeverkäufe, wird der Warenkorb-Button trotzdem angezeigt. Wenn der Kunde darauf klickt, kommt die Meldung "Ihre gewünschte Menge dieses Produkts ist nicht verfügbar. Bitte geben Sie eine kleinere Menge an." Die Meldung stimmt zwar, jedoch sollte in dieser Konfiguration nur der Button "Zum Artikel" erscheinen.

   
Zitieren
#2
Hallo Matze,

erstmal Danke für den Hinweis, konnten es auch nachstellen. Lustigerweise orientieren wir uns hier am JTL-Shop EVO std., weshalb ich hier auch mal den Gegentest gemacht habe. Auch im EVO Template wird, bei gleicher Konstellation, der Warenkorb-Button samt Mengenfeld angezeigt in der Listenansicht. Auch dort kommt dann die Fehlermeldung. Es ist also kein easyTemplate, sondern ein allgemeiner JTL "BUG".

Ich trage das trotzdem mal bei uns intern für die Entwickler mit ein, evtl. könnten wir es im Template ja anders machen als es der EVO macht. Kann aber sein, dass wir es aufgrund der Updatesicherheit des Templates nicht anders machen können, weil sich sonst die Shop-Grundlage ändert.

Andere Frage: sollen denn zukünftig erscheinende Produkte grundsätzlich auch kaufbar sein oder ist das bei dir nie der Fall?

Beste Grüße,
Chris Podubrin
Zitieren
#3
Hier der Screenshot vom EVO:

   
Zitieren
#4
Hallo Chris,

danke für die schnelle Antwort.

Bei uns kommt beides vor. Gesteuert dann über das Häkchen "Überverkäufe möglich" bei den Artikeldetails. Diese Artikel wären dann vorbestellbar, was ja auch wunderbar funktioniert.
Der Fehler ist uns auch erst jetzt aufgefallen, da die Produktionsplanung des Herstellers noch nicht so weit ist, dass wir jetzt schon zig Vorbestellungen riskieren können und am Ende die Menge nicht erreicht wird.

Sollte man also mal an JTL melden. Wir haben ja noch den 4.05er Shop im Einsatz. Ist das bei 4.06(.12) auch so? wir warten da noch auf Eure Freigabe und wollen dann hochziehen.

Grüße
Matze
Zitieren
#5
Hallo Matze,

kein Problem.

Genau, die normale Konstellation funktioniert auch soweit ohne Probleme. Es betrifft, soweit ich sehen konnte, auch nur die Listenansicht. Auf der Detailseite scheint alles OK zu sein. Es wird mit Sicherheit nur eine Abfrage fehlen.

Ob das im 4.06.12 auch so ist, kann ich dir grade nicht sagen. Ich muss meinen eigenen Demposhop auch erst noch hochziehen. Aber ich vermute mal, dass auch dieser Punkt im Shop in der aktuellen Version so mitgeschleift wurde. Genau sagen kann ich es aber nicht.

Grundsätzlich wäre es aber ein Thema für JTL, weil die das im Grundgerüst des Shops ändern müssten. Ansonsten ist das wieder so eine iegne Anpassung die vom Standard abweicht und dann bei Updates immer mitgezogen werden müsste. Das sollte im Standard schon ordentlich funktionieren meiner Meinung nach.

Beste Grüße,
Chris
Zitieren
#6
Hi matze,

noch ein kleiner Nachtrag zur 4.06.12er Shopversion: im JTL-Forum gibt es Anwender, die mit dem easyTemplate auf dem 4.06.12er laufen und bisher keine groben Probleme haben -> https://forum.jtl-software.de/threads/ea...ost-650011

Das als kleiner Hinweis/Nachtrag für dich.

Beste Grüße,
Chris
Zitieren
#7
Danke dir für die Info.
Werden das im Mai auf jeden Fall angehen.

Viele Grüße
Matze
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste