Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
autocomplete im bestellvorgang-form
#1
Moin,

wir haben immer wieder Probleme mit den von Kunden eingegebenen Adressen. Insbesodere Straße und Hausnummer als getrennte Felder zerschiessen immer wieder die Adressen da die AutoFill Funktion des Browsers nicht gut mit den JTL Formfelder zusammenspielt und Hausnummer mit ins Straßenfeld packt. Es führt zu Adressen die nicht leitcodierbar sind oder, noch schlimmer, die Hausnummer wird dupliziert übergeben und das Paket kommt beim Kunden nicht an. Der Großteil unserer Retouren ist durch fehlerhafte Adressen bedingt.

Wir möchten nun über das autocomplete-Attribut die automatische Befüllung des Formulars nach Möglichkeit unterbinden (da wo der Browser des Kunden das auch beachtet) - leider finde ich die entsprechende Stelle in den template-Dateien nicht. Könnte mir jemand da kurz den Weg weisen? Smile

Danke
Zitieren
#2
Hi,

die <form>s dazu gehen in checkout/step0_login_or_register.tpl (Shop 4.06) bzw. checkout/compatibility/step1_proceed_as_guest.tpl (Shop 4.05) und den umliegenden Dateien auf.
Ich hab eben mal ein bisschen rumprobiert... autocomplete="off", autocomplete="false" oder autocomplete="irgendwas" (wie es mancher Orts empfohlen wird) ignoriert der Chrome geflissentlich. Es kann also trotzdem weiter zu dem Problem kommen.

Wichtig: Bitte nur an Child-Templates arbeiten, sonst gehen Änderungen beim nächsten Update verloren.

Viele Grüße,
Sebastian
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste